Behandlungsspektrum

Wir bieten Ihnen ein umfassendes Spektrum verschiedener Behandlungen und Therapien. Im Folgenden möchten wir Ihnen einen Überblick über unser Behandlungsspektrum und weiterführende Informationen geben.

  • Beratung, Behandlung, Nachsorge von gynäkologischer Erkrankungen

    • Myome
    • Endometriose
    • Tumorerkrankungen, wie bsp. Zervix- Eierstockkrebs
    • Brusterkrankungen, Mammakarzinom, familiäres Mammakarzinom, Untersuchungen auch des Mannes
  • Vorsorge nach Krankenkasse und erweiterte Krebsvorsorge nach GOÄ

    • Vorsorge und erweiterte Krebsvorsorge nach GOÄ
    • Zellabstriche vom Muttermund
    • Tastuntersuchung der Brust ab dem 30. Lebensjahr
    • Test auf Blut im Stuhl ab dem 50. Lebensjahr
  • Hormonstörungen und Hormonanalyse

    • Beratung und Behandlung von Menstruationstörungen
    • Beratung bei klimakterischen Beschwerden (z.B. Hitzewallungen)
    • Risiko- Nutzen-Abwägung einer Hormonersatztherapie
  • Beratung zur Empfängnisregelung

    • Möglichkeiten der modernen EmpfängnisverhütungAlternative Verhütungsmethoden
    • Spiralen-Einlage
  • Behandlung von Infektionen

    • Clamydien
    • Chron. vaginalen Infektionen
    • Brustentzündungen
    • Sexuell übertragbare Infektionen
  • Schwangerenbetreuung

    • Mutterschaftsvorsorgeuntersuchungen
    • Hebammensprechstunde, siehe Hebammen in Mitte
    • Ultraschall entsprechend den MutterschaftsrichtlinienBehandlung von Schwangerschaftserkrankungen wie Bluthochdruck, Präeklamsie, Gestationsdiabetes, Zervixinsuffizienz und vieles mehr
    • Geburtsnachbetreuung
    • Stillberatung
  • Mädchensprechstunde

    • Die erste Untersuchung bei der Frauenärztin kostet Dich sicher viel Überwindung. Daher nehmen wir uns als Praxisteam besonders viel Zeit. Sicher ist es auch möglich Dir vertraute Personen mitzubringen. Eine gynäkologische Untersuchung ist dazu nicht immer sofort nötig, wir unterliegen der ärztlichen Schweigepflicht und wollen gezielt Vertrauen aufbauen. Selbstverständlich erklären wir alles in einer ruhigen Atmosphäre.
    • Wenn du magst, bringe diesen Bogen ausgefüllt zur Sprechstunde mit. Linkverweis
    • HPV Impfung
  • Inkontinenz-Beratung

    • Diagnostik von Miktionsstörungen
    • Aufklärung medikamentenfreier, medikamentöser bis operativen Behandlungen
    • Beratung über Beckenbodentraining
  • Kinderwunsch

    • Ursachendiagnostik
    • Paarberatung
    • Beratung über alle Möglichkeiten und Begleitung der Kinderwunschtherapie
  • Impfungen

    • Alle gängigen Impfungen
    • Durchschauen des Impfpasses und Beratung
    • HPV Impfung
  • Ultraschall

    • Weibliches Becken (transabdominell, transvaginal)
    • Nierenultraschall zum Ausschluss Harnstau
    • Brustultraschall inklusive Elastographie
    • Axillaultraschall
    • Schwangerschaft, inklusive Farbdoppler und 3D Babyfernsehen

© 2017 Prof. Dr. Anke Thomas. Site Design: © formschlag  |  Impressum